Rechtsanwälte

  • Bettina Steinberg

    Bettina Steinberg

    (Rechtsanwältin) Partnerin

    Fachliches:
    Tätigkeitsschwerpunkt von Rechtsanwältin Bettina Steinberg ist das nationale und internationale Arbeitsrecht.

    Seit Anfang der 1990er Jahre berät und vertritt Rechtsanwältin Bettina Steinberg in- und ausländische Unternehmen, Geschäftsführer und Führungskräfte verschiedenster Branchen in allen Fragen des individuellen und kollektiven Arbeitsrechts. Außerdem berät und vertritt Rechtsanwältin Steinberg Handelsvertretungen und in- und ausländische Unternehmen im Umgang mit freien Mitarbeitern und Handelsvertretern.

    Rechtsanwältin Bettina Steinberg ist Mitinhaberin und Referentin unserer gleichnamigen Seminargesellschaft und führt regelmäßig Workshops, Seminare und Inhouse-Schulungen zu diesen Themen durch.


    Persönliche Daten:
    Geboren am 19.05.1963 in Düsseldorf

    1987: 1. Juristisches Staatsexamen
    1991: 2. Juristisches Staatsexamen
    1987 – 1991: Juristische Mitarbeit in einer der größten Anwaltskanzleien Deutschlands
    1991 – 1992: Rechtsanwältin in einer wirtschaftsrechtlich ausgerichteten Kanzlei in Düsseldorf
    1993 - 2018: Gründungsmitglied der Rechtsanwaltssozietät von der Seipen & Partner in Köln
    Ab Oktober 2018: Steinberg Rechtsanwälte in Köln


    Sprachen:
    
Deutsch, Englisch


    E-Mail:
    Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

    Telefon:
    +49 (0) 221. 944036 - 11 (Sekretariat Frau Mai)

  • Dr. Mona Geringhoff

    Dr. Mona Geringhoff

    Rechtsanwältin

    Fachliches:
    Tätigkeitsschwerpunkt von Rechtsanwältin Dr. Mona Geringhoff ist das nationale und internationale Arbeitsrecht.

    Seit 2009 berät und vertritt Rechtsanwältin Dr. Mona Geringhoff in- und ausländische Unternehmen, Geschäftsführer und Führungskräfte verschiedenster Branchen in allen Fragen des individuellen und kollektiven Arbeitsrechts.

    Weitere Schwerpunkte von Rechtsanwältin Dr. Mona Geringhoff sind das nationale und internationale Vertrags-, Vertriebs- und Handelsrecht.

    Rechtsanwältin Dr. Mona Geringhoff hält zu diesen Themen regelmäßig Vorträge im Rahmen von Schulungen und Workshops, die wir über unsere Seminargesellschaft anbieten.


    Persönliche Daten:
    Geboren am 17.11.1980 in Wuppertal

    2000 – 2005: Studium der Rechtswissenschaften in Münster und Köln
    2000 – 2002: Fachspezifische Fremdsprachenausbildung für Juristen in Englisch an der Universität Münster
    2005: 1. juristisches Staatsexamen
    2005 – 2006: Einjähriger Forschungsaufenthalt an der New York University School of Law, New York, USA
    2005 – 2006: Promotionsbegleitende Tätigkeit in einer internationalen Wirtschaftskanzlei in New York, USA
    2006 – 2007: Promotionsbegleitende Tätigkeit in der überörtlichen Rechtsanwaltssozietät von der Seipen & Steinberg
    2007 – 2009: Referendariat in Köln
    2009: Promotion zum Thema: Die nachgelagerte Besteuerung der Zukunftssicherung in den USA und in Deutschland – Ein Rechtsvergleich
    2009: 2. juristisches Staatsexamen
    2009 - 2018: Rechtsanwältin in der überörtlichen Rechtsanwaltssozietät von der Seipen & Steinberg
    Seit Oktober 2018: Steinberg Rechtsanwälte in Köln


    Sprachen:
    Deutsch, Englisch

    E-Mail:
    Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

    Telefon:
    +49 (0) 221. 944036 - 11 (Sekretariat Frau Mai)

  • Lydia Voß

    Lydia Voß

    Rechtsanwältin

    Fachliches:
    Schwerpunkt der anwaltlichen Tätigkeit von Rechtsanwältin Lydia Voß ist das nationale und internationale Arbeitsrecht.

    Rechtsanwältin Lydia Voß berät und vertritt in- und ausländische Unternehmen, Geschäftsführer und Führungskräfte verschiedenster Branchen in allen Fragen des individuellen und kollektiven Arbeitsrechts.

    Darüber hinaus ist Rechtsanwältin Lydia Voß DEKRA-zertifizierte Fachkraft für Datenschutz und steht Ihnen auch als externe Datenschutzbeauftragte zur Verfügung.


    Persönliche Daten:
    Geboren am 30. 04.1986 in Dortmund

    2005 – 2012: Studium der Rechtswissenschaften an der Universität Bielefeld mit dem Schwerpunkt „Arbeit und sozialer Schutz“
    2006 – 2010: Mitglied und ab 2007 Vorsitzende der Gleichstellungskommission der Fakultät für Rechtswissenschaften
    2008 – 2010: Fachspezifische Fremdsprachenausbildung für Juristen in Englisch
    2011 – 2014: Juristische Mitarbeit in arbeitsrechtlichen Mandaten in einer Rechtsanwaltskanzlei für Urheber- und Medienrecht
    2012: 1. juristisches Staatsexamen
    2013 – 2015: Referendariat beim Landgericht Aachen
    2014 – 2015: Juristische Mitarbeit in einer bundesweit tätigen Kanzlei, die ausschließlich im Arbeitsrecht tätig ist
    Oktober 2015: 2. juristisches Staatsexamen
    2015 - 2018: Rechtsanwältin in der überörtlichen Rechtsanwaltssozietät von der Seipen & Steinberg
    Seit November 2016: DEKRA-zertifizierte Fachkraft für Datenschutz
    Seit Oktober 2018: Steinberg Rechtsanwälte


    Sprachen:
    Deutsch, Englisch

    E-Mail:
    Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

    Telefon:
    +49 (0) 221. 944036 - 11 (Sekretariat Frau Mai)

  • Adrian Schimpf

    Adrian Schimpf

    (Rechtsanwalt) Freelancer

    Fachliches:
    Der fachliche Schwerpunkt von Herrn Rechtsanwalt Adrian Schimpf liegt – auch aufgrund seiner Tätigkeit als Konzernpersonalchef der Madsack Mediengruppe – im Arbeitsrecht. Darüber hinaus ist Herr Rechtsanwalt Adrian Schimpf in folgenden Rechtsgebieten tätig:

    • Medien- und Presserecht
    • Vertragsrecht (deutsch/ englisch)

    Persönliche Daten:
    Geboren am 27.07.1969 in Berlin
    1995: 1. juristisches Staatsexamen in Hamburg
    1997: 2. juristisches Staatsexamen in Niedersachsen
    1995 – 1996: Freier Mitarbeiter der Rechtsabteilung der Hamburger Morgenpost
    1997: Freier Mitarbeiter der Personal- und Rechtsabteilung des Dresdner Druck- und Verlagshauses
    1997 – 1999: Rechtsanwalt in der Rechtsanwaltssozietät von der Seipen & Partner in Dresden
    1999 – 2001: Leiter Personal und Recht der Financial Times Deutschland
    2001 – 2004: Lecturer in Law an der University of Surrey (England)
    2004 – 2007: Leiter Personal & Recht der Financial Times Deutschland
    2008 – 2011: Leiter Personal- und Managemententwicklung der Gruner+Jahr AG & Co. KG
    Seit 01.07.2011: Konzernpersonalchef der Madsack Mediengruppe
    Seit Oktober 2018: Freier Mitarbeiter Steinberg Rechtsanwälte



    Sprachen:
    
Deutsch, Englisch

    E-Mail:
    Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

    Telefon:
    +49 (0) 221. 944036 - 11 (Sekretariat Frau Mai)